Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Im Rahmen einer Exkursion zu Siemens Amberg bekam das P-Seminar 3D-Drucker von Herrn Dipl.-Ing. Schlagenhaufer, dem an dieser Stelle auch herzlicher Dank für die Organisation gebührt, zum einen Informationen über den Standort Amberg, an dem immerhin etwa 4600 Mitarbeiter in Produktion und Entwicklung beschäftigt sind, zum anderen Informationen über die Produkte, die die Firma an ihren zahlreichen über den Globus verteilten Standorten herstellt, oder plant in Zukunft herzustellen. Im Anschluss wurde eine Produktionshalle besichtigt und die Funktionsweise der Fertigung dort bestaunt. Ein besonderes Schmankerl stellte natürlich der zu Forschungszwecken betriebene 3D-Drucker dar, den wir auch in Betrieb erleben durften. Nicht vergessen sollte man auch das üppige Büffet, an dem sich das Seminar laben durfte. 

logo internatInternat Max-Reger

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Login