Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Caprice Krämer aus der 6c liest sich zum Sieg

Auch in diesem Jahr startete im Max-Reger-Gymnasium der Vorlesewettbewerb unter dem Motto „Fremde Welten“, an dem alle Schüler der 6. Klassen teilnehmen. Ganz im Zeichen der Leseförderung stellen die Schüler/innen zuerst in einem Klassenwettbewerb ihre Lieblingsbücher vor und lesen eine besonders spannende Textstelle vor. Bewertet werden dabei die Kategorien Lesetechnik, Interpretation und Textauswahl. 

Am 11.12.2015 fand im Festsaal der Schule, eingerahmt von vielen lustigen, spannenden und interessanten Beiträgen aus den 5. und 6. Klassen, der Schulentscheid statt, bei dem sich Caprice Krämer mit einem historischen Krimi aus dem Alten Ägypten gegen die anderen Klassensieger durchsetzen konnte. Auch die Leseflüssigkeit bei der fremden Textstelle überzeugte die Jury von ihren Lesequalitäten.Am vergangenen Montag konnte Caprice nun ihre Fähigkeiten als „Zauberzunge“ vor einem größeren Publikum unter Beweis stellen. Im Stadtentscheid setzte sie sich mit dem Buch „Herr der Fliegen“ von William Golding gegen die anderen Amberger Schulsieger durch. Jetzt geht es weiter auf die Bezirksebene nach Regensburg! Die Schulfamilie ist stolz auf diese Leistung und wünscht Caprice viel Glück beim nächsten Kräftemessen mit den Leseratten aus der Oberpfalz. 

 

logo internatInternat Max-Reger

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Login