Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Am 2. Juli fand in Neustadt Waldnaab das Qualifikationsturnier für den Landesentscheid Triathlon in Nürnberg statt. Zahlreiche Schulen aus Nordbayern nahmen an diesem Wettkampf teil. Das Wetter meinte es dieses Jahr fast schon zu gut. Bei hochsommerlichen Temperaturen mussten die Schülerinnen und Schüler ihre Wettkampfdistanzen absolvieren. Dank der intensiven Vorbereitung der Jugendlichen, auch mit Hilfe der Triathlon Gruppe der SGS Amberg, hatten die MRG´ler damit keine Probleme. Laura Mayer (6a),  Julia Frenzel, Theresa Müller und Konstanze Frauendorfer (alle 8c) sowie Kevin Sartisson (7b), Jakob Wilms (8a), Andreas Frauendorfer (8c) und Lukas Mayer (9a) belegten mit einer sensationellen Mannschaftsleistung den 1. Platz vor namhafter Konkurrenz aus den anderen Regierungsbezirken.

 

Den Grundstein für ihren Sieg legten die MRG Schüler bereits durch hervorragende Leistungen beim Schwimmen (100m) und einen souveränen Wechsel aufs Rad. Dann ging es auf eine technisch anspruchsvolle Mountainbike Runde (3km), auf der neben Wald-, Schotter- und Wiesenpassagen auch kurze, steile Anstiege zu bewältigen waren. Beim anschließenden Laufen (1000m) kämpften die Athleten, trotz schwieriger Bedingungen, um jede Sekunde und sicherten so der Schulmannschaft des Max-Reger-Gymnasiums den ersten Platz. Dadurch haben sie das Ticket für den Landesentscheid in Nürnberg gelöst.

logo internatInternat Max-Reger

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Login